Über uns 

Tiere können mehr bewirken als man denkt!
 

Schon seit vielen Jahren arbeiten wir mit Eseln und lernten diese sehr besonderen, einfühlsamen
und einzigartigen Tiere auf ihre Art und Weise kennen. Ein Lebenlang setzen wir uns für alle Tiere von
ganzem Herzen ein.

Wir verfolgen in diesem Sinne auch eine gemeinsame Vision für Menschen mit einer Beeinträchtigng, Kindern oder all diejenigen, welche sich mit diesen tollen Tieren in Verbindung setzen möchten.

Esel und alle unsere Tiere können durch ihre sehr einfühlsame Art und Weise therapeutische
Wunder bewirken.

 

Die Arbeit mit den Tieren hat viele Vorteile:
 

  • auf Grund des Phänomens, dass viele Menschen die Zuneigung eines Tieres eher zulassen und erwidern, als sie dies gegenüber Menschen geschehen lassen können.
     

  • der Betroffene wird in eine subjektive und objektive Realität zurück geführt, er erlebt durch regelmäßige Interaktion mit dem Tier sein eigenes Verhalten und daher auch seine Grenzen und die des Tieres bewusst zu erleben.
     

  • darüber hinaus können die Formen der wechselseitigen Abhängigkeit bewusst werden, wodurch sein Verantwortungsbewusstsein gesteigert wird.
     

  • durch Gegenseitigkeit des Interaktionsprozesses und der gegenseitigen Zuneigung erfährt der Betroffene eine Erhöhung und auch Stabilisierung seiner Selbstsicherheit und seines Selbstwertgefühles.
     

  • Erfolgserlebnisse können das Selbstbewusstsein stärken.
     

  • gezielte Aktivierung des Einzelnen fördern.
     

  • Erleben von Körperkontakt , Tiere regen zum Spielen an und reizen zum Lachen (dadurch werden im Organismus Endorphine ausgeschüttet, die dem Stressabbau dienen, ein beglückendes Gefühl bewirken und auch körperliche Schmerzen hemmen können).
     

  • gesundheitsförderndes Ausmaß an Wohlbefinden und Lebenszufriedenheit.
     

  • das Streicheln des Tieres wirkt auf den Betroffenen beruhigend.
     

  

Einsatzbereiche unserer Tiere:
 

  • Vertrauensaufbau
     

  • Selbstvertrauen wird gefördert
     

  • lässt sich anfassen / streicheln/ liebkosen
     

  • gibt Nähe und Wärme
     

  • Umgang mit Ängsten und depressiven Verhaltensauffälligkeiten
     

  • vielseitige Kommunikation durch Lautäußerungen , Mimik oder Gestik
     

  • ist unbefangen gegenüber physischen und psychischen Beeinträchtigungen und Schwächen
     

  • lässt sich striegeln und pflegen
     

  • zeigt dem Kind klare Grenzen
     

  • intensiver Beziehungsaufbau
     

  • Anpassungsbereitschaft

© 2017 by eselparadies.ch